• Freie Therapieplätze für privat Versicherte und Selbstzahler
  • Schneller Therapiebeginn
  • Flexible Terminvereinbarung - für Berufstätige auch abends
  • Unterstützung bei allen Krankenkassen-Formalitäten

Herzlich Willkommen in unserer Privatpraxis für Psychotherapie in Bonn!

Wir sind im Arztregister eingetragene, approbierte Psychologische Psychotherapeuten mit Praxis in Bonn. Unsere Spezialisierungen liegen im Bereich der Psychotherapie (Verhaltenstherapie) für Erwachsene, Paartherapie, Beratung und Coaching.

Das Leistungsspektrum umfasst sowohl die zeitnahe Behandlung psychischer Probleme, als auch eine professionelle Unterstützung bei der Bewältigung schwieriger Lebenssituationen in privaten, wie in beruflichen Bereichen.

Verhaltenstherapie, Paartherapie & Beratung

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie Informationen zu unserer Arbeit. Das psychotherapeutische Behandlungsangebot unserer Psychotherapeutinnen & Psychotherapeuten im Rahmen der Verhaltenstherapie umfasst unter anderem die folgenden Beschwerdebilder:

Menschen, die an einer depressiven Störung leiden, fühlen sich häufig traurig und niedergeschlagen. Andere wiederum haben eher den Eindruck gar nichts mehr zu fühlen, innerlich leer zu sein. Dinge und Aktivitäten, die früher als positiv und toll empfunden wurden, wirken belanglos, können keine Freude mehr auslösen. In einer depressiven Phase sein bedeutet, das Interesse an Schönem und die Fähigkeit, sich darüber zu freuen fast vollständig zu verlieren. Sätze wie „Ich schaffe das alles nicht mehr“, „Ich bin nur noch traurig“, „Das wird nie aufhören“, „Ich bin wertlos“, „Ich bin eine Belastung“, etc., dominieren die Gedanken von depressiven Menschen. So auch Nachts: Es kann zu ausgeprägten Schlafstörungen kommen die häufig mit Grübeln einhergehen. Gerne beim Einschlafen, oder mitten in der Nacht zwischen 02:00 Uhr und 05:00 Uhr, oder in Form des sogenannten morgendlichen Früherwachens. Häufig wachen Menschen mit einer Depression zu früh und vor ihrer gewohnten Zeit auf. „Ich liege dann einfach wach und kann nicht mehr schlafen, obwohl ich völlig erschöpft bin.“ Grübeln und Schlafmangel gehen oft mit massiven Konzentrationsstörungen einher: „Ich schweife ständig ab, oder habe das Gefühl, überhaupt nicht zu verstehen, was ich da lese.“ All dies mündet nicht selten in Schuld- und Minderwertigkeitsgefühlen, sowie einem Gefühl der Hoffnungslosigkeit. „Ich weiß nicht mehr weiter. Es gibt nichts was ich tun kann.“

Die von dieser Symptomatik Betroffenen drehen sich im Kreis und es scheint oftmals keine Aussicht auf Besserung zu geben. Wir als Psychotherapeuten wissen, dass das nicht stimmt und kennen Wege und Techniken aus der Depression. In unserer Psychotherapie-Praxis hier in Bonn greifen wir auf das wissenschaftlich fundierte Wissen aus der aktuellen psychologischen- und Psychotherapie-Forschung zurück. Uns als Psychotherapeuten selbstverständlich bewusst, dass die Auslöser und Ursachen immer individuell bestimmt werden müssen. Daraus leitet sich das sogenannte Bedingungsmodell ab. Dieses mündet in ein Behandlungskonzept, das passgenau auf jeden Psychotherapie-Patienten abgestimmt ist. In unserer Bonner Privatpraxis für Psychotherapie setzen wir auf die Erkenntnisse der kognitiven Verhaltenstherapie, sowie Trauma-Therapeutischer Konzepte. Mögliche Ansatzpunkte sind zum Beispiel die Bearbeitung dysfunktionalen (=nicht angemessener, teils verzerrter) Gedanken und eingeschliffener Denkmuster, die Sie emotional belasten und am Erreichen Ihrer persönlichen Ziele hindern.

In unserer Bonner Psychotherapiepraxis hören wir häufig Aussagen wie "Ich fühle mich irgendwie ausgebrannt.". Ein klassischer Satz in einer Gemengelage von sich matt und kraftlos fühlen und sich kaum zu etwas aufraffen können, eventuell gepaart mit leichter Reizbarkeit. Die Wochenenden reichen nicht mehr, um sich von der Belastung und dem Stress im Job zu erholen. Das Spektrum "Burnout" ist ein weitläufiges Feld. Sich selbst als ineffektiv empfinden und/oder wahrnehmen, sowie Zweifel am den eigenen Erfolg und somit auch dem Sinn (in) der Arbeit. Gefangen und verloren letztendlich in einem Teufelskreis von Gleichgültigkeit, Müdigkeit und Unwohlsein. Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Herzklopfen und Zähneknirschen sind nicht selten begleitende körperliche Symptome. Auch können vermehrt Infektionen und Verdauungsstörungen auftreten. Alles begleitet von einem Gefühl von "alles ist irgendwie zu viel".

Der Zusammenhang zwischen Stress, Belastung auf der Arbeit und Burnout ist wissenschaftlich festgestellt. Der persönliche Umgang mit diesen Faktoren spielt demnach eine wesentliche Rolle bei der Entstehung und Aufrechterhaltung des „Ausgebrannt-seins“. Die psychotherapeutischen Möglichkeiten der Intervention sind vielfältig: Neben typischen kognitiven Techniken der Psychotherapie stehen in unserer Praxis in Bonn Achtsamkeit und die Konzentration auf die persönlichen Ressourcen im Vordergrund. Gezielt Stress abbauen zu können und die Fähigkeit zu einem guten Problemmanagement stehen für uns als approbierte, psychologische Psychotherapeuten dabei immer mit im Fokus, alles mit dem Ziel den eigenen Wert wieder in den Vordergrund zu rücken und diesen, sowie sich selbst wieder zu SPÜREN.

Business Coaching

Als Business-Coach unterstützen wir Sie bei Fragen zur Work-Life-Balance, in der Burnout-Prävention, bei wichtigen Entscheidungen, in Ihrer beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung, in der Verbesserung Ihres Auftretens und bei vielen anderen Themen.

Ein vertrauensvoller und offener Kontakt mit Ihnen, unsere Arbeit auf Grundlage aktuellster wissenschaftlicher Erkenntnisse, sowie unsere positive und freundliche Praxisatmosphäre bilden die Basis für unsere erfolgreiche psychotherapeutische Zusammenarbeit bei der Bewältigung Ihrer herausfordernden Lebenssituation.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns darauf!

Termine nach Vereinbarung
Aktuelles
Praxisbilder